TraderMate Was ist es?

TraderMate

TraderMate Was ist es?

TraderMate ist eine Online-Handelsplattform, die es jedem ermöglicht, sich als Verkäufer und Käufer von Aktien zu versuchen. Es ist auf der ganzen Welt tätig und ermöglicht es Ihnen, Aktien überall auf der Welt zu kaufen und zu verkaufen. TraderMate arbeitet mit vielen Unternehmen auf der ganzen Welt zusammen. Die Plattform vereint alle Annehmlichkeiten für eine komfortable Arbeit eines Händlers in jeder Situation. Die Website bietet Mentoren und effektive Ratschläge für Neulinge, die gerade ihre Handelskarriere beginnen.
Der moderne Handelsmarkt ist eine ausgezeichnete Plattform für diejenigen, die Geld verdienen möchten, ohne ihr Zuhause zu verlassen. Das einzige, was von einer Person, die im Bereich Aktien tätig ist, verlangt wird, ist eine ständige Weiterbildung und Verbesserung ihrer Kenntnisse in Bezug auf Handelsprodukte.

Genaue Information - TraderMate
Maklername TraderMate
Offizielle Seite www.TraderMate.de
Handelsplattform Maßgeschneiderte Plattform
Demo-Konto Kostenloses Demo-Konto
Mobiler Handel Ja
Bonus Ja
Betrug Nein

Ist es Betrug?

TraderMate ist keine Plattform, die darauf abzielt, von ihren Kunden Geld zu verdienen und in den Konkurs zu gehen. Es unterstützt den bestehenden Aktienmarkt und ermöglicht Neueinsteigern ein tieferes Verständnis der Anlagewelt unter Anleitung erfahrener Manager und Fachleute. Die Plattform erfordert keine obligatorische Eingabe vertraulicher Daten (Pass, Versicherungspolice), sie kann nur mit allgemeinen Informationen arbeiten, die der Nutzer willkürlich eingegeben hat. Für das Funktionieren des Dienstes sind lediglich Vor- und Nachname, Wohnort und E-Mail-Adresse des Händlers erforderlich. Zur Registrierung kann TraderMate nach der Telefonnummer des Benutzers fragen. Die Daten des Händlers sind geschützt und können nicht an Websites Dritter weitergegeben werden.

Vorteile

  • Anfängerfreundlich
  • Schnelle Abhebungszeiten
  • Rechtlich

Wie man sich registriert? Wie eröffne ich ein Konto?

Um Händler auf der Plattform zu werden, müssen Sie mehrere Schritte unternehmen:

Registrieren Sie sich auf der offiziellen TraderMate-Website. Dies wird selbst für einen Anfänger, der begonnen hat, einen Computer zu beherrschen, nicht schwierig sein. Um sich zu registrieren, müssen Sie auf die Website gehen. Der Registrierungsblock wird auf der Startseite angezeigt. Es ist notwendig, Ihre Daten darin einzugeben - Vorname, Nachname und E-Mail für die spätere Kommunikation. Unten müssen Sie den Punkt ankreuzen, dass der Benutzer dem Versand von Nachrichten per E-Mail zustimmt und bereit ist, sich in den Grundlagen des Handels weiterzubilden. Nach allen Aktionen müssen Sie auf die Schaltfläche Freien Zugang erhalten klicken. Im Popup-Fenster gibt der Benutzer seine Telefonnummer an und erhält ein starkes Passwort, mit dem er nach der Registrierung die Site sowohl von einem Computer als auch von einem Telefon aus betreten kann.

Gehen Sie zu Ihrem persönlichen Konto und aktualisieren Sie Ihren Wohnort.Die Daten sind für den ordnungsgemäßen Betrieb des Dienstes und für die Sortierung der vom Nutzer erhaltenen Marktangebote erforderlich.

Laden Sie Ihr persönliches Konto auf. Das Arbeiten auf der Handelsplattform TraderMate ist nur möglich, wenn Sie ein Startkapital von 200-5000 USD haben. Wenn Sie auf der Handelsplattform des Dienstes arbeiten, können Sie die Methode zum Abheben von Geldern, die Währung, die Methoden und die Anlageobjekte auswählen. Im Allgemeinen unterscheidet sich die Arbeit bei TraderMate nicht wesentlich von der Arbeit auf anderen Handelsplattformen.

Wie funktioniert es?

Mit dem Dienst können Sie in zwei Modi arbeiten - Demo und Standard. Der Demo-Modus ist perfekt für Anfänger geeignet, um neue Handelsstrategien zu erlernen und die Grundlagen des Handels an der Börse zu erlernen. Der Besitz von zwei Modi wird die Handelsmöglichkeiten des Benutzers erheblich erweitern. Um auf die Arbeit der vollen Funktionalität des Werkes zuzugreifen, müssen Sie zusätzliche Daten in Ihrem persönlichen Konto eingeben: Fügen Sie ein Passfoto, eine Registrierung oder ein anderes Dokument bei. Bestätigung des Bestehens eines aktuellen Wohnsitzes. Die Funktionalität wird für registrierte und authentifizierte Benutzer erweitert, sodass sie auf Online-Kurse, Chartanalysen und Handelsmarktberichte zugreifen können.

TraderMate bietet seinen Kunden mehrere Plattformen, mit denen sie arbeiten können. Das beliebteste davon ist MT4. Sein Komfort liegt in der Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit. Die Plattform ermöglicht es Ihnen, Benachrichtigungen über abgeschlossene Verkäufe und andere Arten von Aktivitäten auf dem Markt zu erhalten, mit Kunden aus der Ferne in Kontakt zu treten und sich bei Fragen an den Support zu wenden. Es gibt drei Arten von Benutzerstatus, die je nach Bedarf des Händlers erworben werden können: Classic, Bronze, Silver und VIP. Die den Händlern zur Verfügung gestellte Hebelwirkungsschwelle hängt vom Status des Kunden ab.

Registrieren Sie sich auf der Website - Laden Sie APK und App herunter

Kundenbewertungen

Benutzer bemerken den reaktionsschnellen Support-Service, der ständig in Kontakt ist. Viele Leute mochten das Anlagekonto „Übung“, das es Anfängern ermöglicht, ihre Handelsstrategien zu üben.
Schnelle Gutschrift von Geld auf dem Konto, Hilfe von Managern in schwierigen Handelszeiten, Verfügbarkeit von Analysetools hilft auch Anfängern, selbstbewusst in die Welt des Handels einzusteigen.
Der einzige unangenehme Nachteil, der die Benutzer verwirrt, ist der ziemlich hohe Anfangsbetrag für den Einstieg in die Investitionssphäre - 200 US-Dollar.

Häufig gestellte Fragen

Ist TraderMate Betrug?

Wir haben diesen Artikel überprüft, es gibt keine Anzeichen von Betrug.

Wie kann ich Geld verdienen?

Registrieren Sie sich auf der Seite und zahlen Sie dann 250 $ ein. Nehmen Sie an einer Schulung teil und dann können Sie Geld verdienen.

Gibt es negative Bewertungen zu TraderMate?

Wir haben keine wirklich negativen Bewertungen gefunden TraderMate

Bewertung

Benutzererfahrung
4.5
Sicherheit
4.9
Einfach zu verwenden
4.2
Ruf
4.8
Unterstützung für
4.6
Zahlungsmöglichkeiten
4.4
Rentabilität
5
Gesamtwertung
4.6
Datum des Artikelschreibens:

Alternativen